18.10.2017

Protectum Wohnungsbaugenossenschaft - Generalversammlung 2017

 

Am 04. August fand die jährliche Generalversammlung der Protectum Wohnungsbaugenossenschaft statt. Neben der Anwesenheit des gesamten Vorstandes und Aufsichtsrates, erfreute sich die Protectum auch über eine rege Teilnahme von Seiten der Mitglieder, die sich in Großwallstadt zusammengefunden hatten.
Der Vorstandsvorsitzende leitete die Generalversammlung und berichtete über die Umsetzungen des vergangenen Jahres, sowie die wirtschaftliche Situation. Zusätzlich wurden die Zahlen des Jahres 2016 in Form eines Lageberichts durch den Vorstand vorgetragen.

Die Bilanz konnte von den Mitgliedern vor Ort eingesehen werden. Durch das wieder erfolgreiche Jahr mit positivem Jahresergebnis konnte erneut eine Dividende an die Mitglieder ausgeschüttet werden.

In 2016 begrüßte die Protectum 719 neue Mitglieder, somit sind es zum Jahresende 9.423 Mitglieder.

Damit dies weiter so bleibt hat die Protectum im Jahr 2016 intensiv am Ausbau der Förderleistung für ihre Mitglieder gearbeitet, und ist zusätzlich weitere Projekte angegangen. In Oberursel sind es 12 Wohnungen und in Neu Isenburg 65 neue Appartements die zurzeit in der Abwicklung stehen.

Somit konnte die Protectum eine starke Entwicklung im Immobiliensegment verzeichnen.

Weitere Themen der Generalversammlung waren unter anderem die Anpassungen an der Satzung, sowie die Neuwahl der Aufsichtsräte.

Die Protectum baut auch im Jahre 2017 auf das Vertrauen Ihrer Mitglieder und heißt jeden Neuzugang herzlich willkommen! < zurück

Telefonantrag
so funktioniert´s:
Das ist Thomas